Feldsalat à la Melone

Rezept: Feldsalat mit Melone


Ein erfrischender Feldsalat mit süßer Melone verwandelt jedes Frühstück, aber auch Mittagessen zu einem Fitnessgericht. Die süß-saure Kombination von Dressing und süßer Melone bringt gute Laune, die den Verzehr der Vor- oder auch Nachspeise zu einem reinen Geschmackserlebnis macht.

Schon probiert?

Feldsalat à la Melone
Feldsalat à la Melone

Ingredienzien:
  • Feldsalat
  • Melone
  • frischer Basilikum
  • Schalotten
  • Dijon Senf (mit Paprika + Knoblauch)
  • Ponti Essig (Ital. Balsamico Essig)
  • frisch gemahlener Pfeffer, Meersalz, Zucker
  • Traubenkernöl
So geht´s

  1. Feldsalat waschen
  2. Melone in mundgerechte Stücke schneiden
  3. Dressing anrühren: Schalotten würfeln und in Traubenkernöl, Essig und Senf untermengen
  4. Jetzt Pfeffer, Salz und frischen Basilikum hinzugeben
  5. Anrichten, fertig!
Tipp: Mit Baguette Brot servieren!




Keine Kommentare:

Kommentar posten

bruzzelbar stellt Eure Rezepte vor

bruzzelbar sucht Cross-Cooking begeisterte Köche. Wenn Ihr leckere Rezepte habt, die Ihr mit der bruzzelbar-Community teilen möchtet, dann schickt sie mir. Ich stelle kostenlos das Rezept vor und koche es gerne nach!

Kontakt aufnehmen und Rezept einreichen

Leckere Gerichte nachkochen!

Ihr kocht auch gerne und möchtet Euer Rezept vorstellen? Hier habt Ihr die Gelegenheit dazu. Schaut euch auf bruzzelbar um und lasst euch von den Rezepten inspirieren.